Fenster

Der Einbau neuer Fenster bringt viele Vorteile mit sich. Die Fenster selbst stellen nur einen Teil der Gesamtkosten dar, denn auch weitere für den Austausch benötigte Materialien sowie Handwerkerleistungen müssen mit eingerechnet werden. Mit welchen Kosten Sie rechnen müssen, wenn Sie ihre Fenster austauschen, erfahren Sie duch ein individuelles Angebot bei uns.

Gründe für den Fensteraustausch

Mehr Licht, Schutz und Geld – Gründe für den Fensteraustausch
Auch wenn Sie gerade nicht neu bauen, Gründe für neue Fenster gibt es viele. Vor allem, wenn Ihre Fenster bereits mehr als zehn Jahre alt sind. Die Befürchtung, dass dabei viel Schmutz und Aufwand entstehen, ist unbegründet. Mit gründlicher Vorbereitung und der Durchführung durch einen Fachmann ist das neue Fenster in zwei bis vier Stunden montiert. Ein Austausch lohnt sich hier nicht nur wegen der Optik, sondern bringt vor allem finanzielle und funktionale Verbesserungen mit sich.

Wie viel kostet ein Austausch der Fenster?

Beauftragen Sie uns mit dem Einbau Ihrer Fenster, setzt sich die Rechnung aus den folgenden Posten zusammen:

  • Anfahrtskosten
    Ab einer Entfernung von 50 Kilometern erheben die meisten Handwerksbetriebe Anfahrtskosten.
  • Materialkosten
    Neben dem Fenster kommen auch mit dem Einbau verbundene Materialkosten auf Sie zu, z. B. Montageschaum, Klebebänder oder Schrauben.
  • Arbeitskosten
    Ein weiterer Posten auf der Rechnung sind die Arbeitskosten für die Handwerker, was etwa ein Drittel der Gesamtkosten ausmacht. In der Regel sind zwei Handwerker für den fachgerechten Einbau eines Fensters nötig. Diese kosten jeweils zwischen 40 und 60 Euro pro Stunde. Die Kosten variieren zwischen ländlichen und städtischen Gebieten und sind in Ballungsgebieten in der Regel höher.
  • Montage
    Die Montage nach RAL-Standard liegt vor, wenn der Einbau nach gültigem Stand der Technik erfolgt. Das bedeutet, die Fenster werden absolut luftdicht und wärmeundurchlässig verbaut.
  • Beispielrechnung
    Je nach Fensterart kann die Einbauzeit variieren. Sie beträgt in der Regel zwei bis vier Stunden. Als Faustregel können Sie 20 bis 30 Prozent der Gesamtkosten Ihrer neuen Fenster als Einbaukosten berechnen.

Service

Service wird bei uns immer groß geschrieben. Bei uns steht der Kunde an erster Stelle.

Kompetenz

Kompetenz bedeutet Fachwissen. Davon profitieren Sie, wenn Sie mit uns zusammenarbeiten.

Vertrauen

Vertrauen ist die Basis jeder Geschäftsbeziehung. Darauf können Sie sich bei uns verlassen.

Adresse

Meisterbetrieb
Maler und Raumausstatter

Michal Niemiec
Holter Str. 59
31613 Wietzen
Mobil: 0162 4978865
Fax / Tel: 05022 209 30 06
eMail: m.niemiec@gmx.de

Soziale Medien

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder ein extra auf Sie zugeschnittenes Angebot benötigen, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht. Wir melden uns bei Ihnen.